Zusätzliche Informationen

FL--PT/P

Peristaltikpumpe

Die peristaltische Pumpe erlaubt das schonende Umfüllen aller Arten von Produkten niedriger, mittlerer oder hoher Viskosität, da keine mechanischen Teile das Fluid berühren.

Die Pumpe FL--PT passt sich an das Arbeiten mit Flüssigkeiten (Wein, Milch, Öl, Fruchtsäfte), halbfesten Produkten (ganze oder zerkleinerte Trauben, Maische, Tomaten, Obstsalat) oder anderen Industrieprodukten (Schlämme, Kalkmilch, Karbonate usw.) an, da der einzige Kontakt des Produkts mit der Pumpe im Schlauch stattfindet. 

FUNKTIONSWEISE

Diese Pumpe funktioniert durch den Druck, den die Rollen auf den Schlauch ausüben. Beim Drehen drücken die Rollen den Gummischlauch nach und nach zusammen und drücken das Produkt zum Auslauf. Dieser Druck-Unterdruck-Effekt erzeugt einen ausreichenden Impuls, um das Produkt ohne direkte mechanische Kraftausübung zu fördern. Der Schlauch besteht aus einem Elastomermaterial, das je nach den Eigenschaften des zu fördernden Produkts variiert.

Eine der Haupteigenschaften dieser Pumpe besteht darin, dass die Drehrichtung umgekehrt werden kann, wobei sie in beiden Richtungen selbstansaugend ist. So werden Produktverluste vermieden und die Arbeit mit verschiedenen Fluiden ermöglicht, ohne dass diese vermischt werden. Zudem ist durch die Bauart auch ein Trockenlauf möglich, und da kein Dichtungssystem vorhanden ist, wird mit vollständiger Dichtigkeit gearbeitet.

Dank dieser Eigenschaften handelt es sich um Verdrängerpumpen mit großer Kapazität und hoher Leistung.

 

EIGENSCHAFTEN

  • Druckwächter mit Impulsdämpfer auf der Druckseite
  • Impulsdämpfer auf der Saugseite (FL--P)
  • Feststoff-Aufnahmetrichter
  • Anschlüsse: DIN 11856
  • Steuerung mit 5 Meter Kabel
  • Naturgummi mit FDA-Zertifikat, abriebfest
  • Betriebstemperaturen (GN): von -20 bis 70 °C.
  • Zulässiger Höchstdruck des Elastomers: 15 bar
  • Rollenverstellung

WERKSTOFFE

  • Gehäuse in Edelstahl AISI 304L
  • Schlauch: Naturgummi FDA
  • Ausführung: Industrie / Lebensmittel

OPTIONAL ERHÄLTLICH

  • Steuerung mit 15 Meter Kabel
  • Fernbedienung
  • Andere Gummitypen: Naturgummi weiß/schwarz, EPDM, NBR und FKM (Viton). (Weitere Werkstoffe auf Anfrage)
  • Andere Anschlüsse: CLAMP, SMS, DIN 11851 usw.
  • Frequenzumrichter
  • Füllstands- bzw. Temperatursonden
  • Grundplatte, Fahrgestell

* Benötigte Felder