Zusätzliche Informationen

 

LMD/LECO

Seitenrührwerke mit Direktmotor

Die seitlichen Rührwerke LMD und LECO sind speziell für das Erhalten und Mischen von Produkten in Behältern mit mittlerem und großem Fassungsvermögen geeignet.

Beide Modelle werden mit der richtigen Neigung im unteren Teil des Behälters installiert, so dass das optimale Mischverhalten erreicht wird. Mit dem gleichen Ziel werden die Länge der Welle sowie der Durchmesser und die Art des Propellers gewählt. Zusammen mit dem Dichtungssystem der Welle per Gleitringdichtung bieten diese Rührwerke eine hohe Leistungsfähigkeit und lange Nutzungdauer. 

Ihre Eigenschaften erlauben die Verwendung in der chemischen und kosmetischen Industrie, für die Wasseraufbereitung sowie in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, indem einfach nur die Endverarbeitung variiert wird. Die Modelle LMD und LECO können mit Salzlagen, Ölen, Säuren und anderen chemischen Mitteln, Flockungs- und Dickungsmitteln, Farb- und Aromastoffen, Branntweinerzeugnissen, Weinen und Likören, Molke, Hefen, Zuckern usw. arbeiten.

Einige der wichtigsten Anwendungen sind:

  • Wärmetauschprozesse
  • Lösung und Homogenisierung von Reagenzien
  • Partikelsuspension
  • Verdünnungen
  • Produkterhaltung

 

EIGENSCHAFTEN

  • Verankerung mit Flansch DIN 2576
  • Ausführung: Industrie
  • Einfache Gleitringdichtung
  • GAMMA-/Schiffs-Propeller
  • Selbst ausrichtende Verstärkungslager (LECO)
  • Einfache Bauteile

WERKSTOFFE

  • Gleitringdichtung C/C/N
  • Welle und Propeller in Edelstahl AISI 316L 

OPTIONAL ERHÄLTLICH

  • Steuerung
  • Sicherheitsstopfbuchse
  • Gleitringdichtung S/S/V bzw. doppelt (andere Werkstoffe auf Anfrage)
  • Tragbares Hubgestell in AISI 304L
  • Andere Werkstoffe
  • Frequenzumrichter
  • Motorverkleidung in AISI 304L
  • Andere Verankerungssystem
  • GAMMA-Propeller für hohen Durchsatz
  • Andere Wellenlängen

* Benötigte Felder