Zusätzliche Informationen

EMTB

Fest-Flüssig-Mischer

Mit ihrer optimierten Laufradbauart und dem Saugsystem erzeugen die Fest-Flüssig-Mischer EMTB homogene Mischungen von Pulver und Granulat mit der Basisflüssigkeit. Die einfachen Teile und das Anschlusssystem erleichtern die Wartung und ermöglichen das Arbeiten mit einem hohen Hygienisierungsgrad.

Das Basisfluid wird durch die Mischkammer gepumpt, was den erforderlichen Saugeffekt für die ordnungsgemäße Einbringung des Feststoffs erzeugt, der heftig gemischt wird und sich auflöst. Nach Einbringung des gesamten Pulvers wird das Regelventil geschlossen. Anhand einer Vielzahl von Rezirkulationen wird eine völlig homogene Mischung erzielt. Dieses Feststoff-Einbringungssystem vermeidet das Befeuchten und Verklumpen des Pulvers und somit Betriebsprobleme aufgrund des Auftretens von Verklumpungen beim Laden. 

Die Leistungsmerkmale dieser Geräte machen sie ideal für Anwendungen der kosmetischen, pharmazeutischen und Lebensmittelindustrie. Anwendungsbeispiele: 

  • Zubereitung von Salzlagen
  • Rekonstituierung von Milch
  • Herstellung von Siruppen
  • Auflösung von Bentoniten, Dickungsmitteln, Zuckern usw.
  • Einbringung von Zusatzstoffen, Dickungsmitteln, Agrarchemikalien, Kalk usw.

 

MODELLE

  • EMTB 2.2 - 3000
  • EMTB 4 - 3000
  • EMTB 7.5 - 3000

 

EIGENSCHAFTEN

  • Einfache Gleitringdichtung S/S/EPDM
  • Ausführung: Industrie / Lebensmittel
  • Hoher Hygienisierungsgrad
  • Schneller Abbau per CLAMP-Anschluss
  • Manuelles Drosselventil
  • Rostschutz durch EPOXY-Lackierung

WERKSTOFFE

  • Produktberührende Teile in poliertem Edelstahl AISI 316L
  • Träger und Verkleidung in AISI 304
  • Dichtungen in EPDM

OPTIONAL ERHÄLTLICH

  • Ventil mit pneumatischem Antrieb
  • Kugelventil
  • Füllstandssensor
  • Dichtungen in anderen Werkstoffen
  • Doppelte Gleitringdichtung
  • Zuführ-Zentrifugalpumpe
  • Zuführ-Verdrängerpumpe
  • Schwingungserreger
  • Steuerung
  • Grundplatte, Wagen